denlenfritruestr

Die Eifel darf sich freuen, denn es stehen im Bereich Schulschach gleich zwei herausragende Turniere an. Am 13.12.14 findet zunächst die Schulschachmeisterschaft der weiterführenden Schulen statt, wobei sich die Graf-Salentin-Schule in Jünkerath freut, erstmals der Ausrichter sein zu dürfen.



Diese Meisterschaft findet bereits seit einigen Jahren statt, bisher aber immer in der Schachhochburg Trier (dort gibt es einen Bundesligaverein und Schachtraining in vielen Schulen). Daher ist die Ausrichtung auch eine Auszeichnung für die Schulschachaktivitäten in der Eifel.

Schach fördert nicht nur Konzentration und strategisches Denken, sondern auch Zielstrebigkeit und Sportsgeist!
Die Erstplazierten können sich für die Landesmeisterschaften qualifizieren, danach wird auf Bundesebene der Deutsche Schulschachmeister gesucht.

Im letzten Jahr konnte unsere Mannschaft den 3. Platz in ihrer Wettkampfgruppe erreichen, mal sehen, wie stark die Konkurrenz in diesem Jahr sein wird.

Das Turnier beginnt um 10:00, Zuschauer sind herzlich willkommen, für Verpflegung ist gesorgt.

Als Vorankündigung sei bereits jetzt darauf hingewiesen, dass mit der
St. Martin-Schule in Hillesheim als Ausrichter auch die Grundschulmeisterschaften erstmals in der Eifel stattfinden. Diese werden am 31.01.2015 ausgespielt, wobei dann weit über 100 (!) Kinder versuchen, den Gegner mattzusetzen.

Hier die Ausschreibung/Plakat als PDF.

Zum Seitenanfang